Welcome to MOTIFS, where I follow cultural and literary images found in the Bible in an attempt to unearth God's meaning in His pattern of usage.


Android-Geräte: – Drahtlose Übertragung: Android 4.3 oder höher – Drahtlose Übertragungen von einem kompatiblen Android-Gerät auf Galaxy-Gerät: Android 4.3 oder höher (Beachten Sie, dass Nicht-Samsung-Geräte mit Android-Versionen unter 6.0 nur mit Galaxy-Geräten verbinden können, die einen mobilen AP unterstützen.) – Kabelübertragung: Android 4.3 oder höher, Ladegerätkabel, und einem USB-Anschluss iOS™-Geräten – verwenden Sie die Für die beste Option für Sie: – Kabelgebundene Übertragung von Ihrem iOS-Gerät auf Ihr Galaxy: iOS 5.0 oder höher, iOS-Gerätekabel (Blitz oder 30-Pol) und einen USB-Anschluss – Importieren von iCloud™: iOS 5 oder höher und Apple ID – PC/Mac-Übertragung mit iTunes™: Smart Switch PC/Mac Software – Erste Schritte www.samsung.com/smartswitch BlackBerry™-Geräten: – Drahtlose Übertragungen: BlackBerry OS 7 oder 10 (Mobile AP) – Wired Transfer von Ihrem BlackBerry-Gerät zu Ihrem Galaxy : BlackBerry OS 7 oder 10 für Übertragungen über USB-Anschluss Windows™ Mobile Besitzer – Drahtlose Übertragungen: Windows OS 8.1 oder 10 * Hinweis: Für weitere Informationen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen, gehen Sie zu www.samsung.com/smartswitch 1Wenn Sie nicht über den USB-Anschluss, öffnen Sie Smart Switch Mobile in “Einstellungen” auf Ihrem neuen Telefon oder downloadsmart Switch für PC / Mac. Für eine Überweisung muss das Gerät ein Galaxy-Gerät mit Android™ 4.3 oder höher, iOS 5 oder höher oder BlackBerry® 7 Betriebssystem oder niedriger sein. Andere Geräte werden für eine Überweisung nicht unterstützt und müssen die Smart Switch Wireless Transfer-Option verwenden oder die Kies-App herunterladen. Wenn Sie nicht über das USB-Kabel Ihres alten Telefons oder den USB-Anschluss für eine kabelgebundene Übertragung an eine GS8 verfügen, können Sie die Wireless-Optionen verwenden. Das Verfahren zum Herunterladen und Installieren des Tools ist ziemlich einfach und gilt sowohl für Windows-Computer als auch für Macs. Den Link finden Sie auf der offiziellen Samsung Smart Switch-Website. Laden Sie den richtigen Link (Windows oder Mac) herunter und starten Sie die Datei. Nach der Installation sollte die Suite standardmäßig selbst gestartet werden. Das Anschließen des Tools an Ihr Galaxy-Handy ist ebenfalls einfach. Die Suite ist sehr praktisch bei der Synchronisierung von SMS-Unterhaltungen und anderen Inhalten, die normalerweise nicht von den verschiedenen Cloud-Diensten synchronisiert werden. Die App hilft auch beim Wechsel von einem iPhone auf ein Android-basiertes Galaxy-Handy. Wenn Sie kein Galaxy-Handy haben, können Sie die App trotzdem verwenden, indem Sie die App herunterladen.

Suchen Sie die App auf Google Play, oder installieren Sie Smart Switch auf Ihrem PC oder Mac. Wenn Sie zu Galaxy wechseln, müssen Sie sich nicht von Ihren alten Sachen verabschieden. Die Inhalte, die Sie zuvor verwendet haben – Ihre Fotos, Einstellungen und Anrufverlauf – erhalten Sie mit Ihnen auf Ihrem neuen Galaxy zu bleiben. . Um Ihre Inhalte mit Smart Switch für PC zu übertragen, benötigen Sie: 1) Ein Samsung-Mobilgerät mit Android™ Betriebssystem Version 4.3 oder höher 2) Ein altes Gerät, das eine der folgenden Anforderungen erfüllt: • Ein Samsung-Gerät mit Android Version 4.3 oder höher • Apple® iPhone® mit iOS Version 5 oder höher 3) Eine Windows®-Plattform mit den folgenden Mindestanforderungen: • Betriebssystem: Windows 7 oder höher • CPU Pentium 4; 2,4 GHz oder höher • RAM: 512MB oder höher • Bildschirmauflösung: 1024 x 768 (600), 32 Bit oder höher • Erforderliche Software: Windows Media Player Version 11 oder höher Die meisten Menschen sind sich des Universums der auf Samsung-Smartphones verfügbaren Apps nicht bewusst. Beispielsweise stehen auf Google Play mehr als 700.000 Apps zur Verfügung.

This article was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink. Follow comments with the RSS feed for this post.Comments are closed, but you can leave a trackback: Trackback URL.